Abrechnung und Zähler

Segment-ID: 3118

Stromdetektive im Zähler

(18. September 2016) Eine neue Generation intelligenter Zähler zählt nicht nur den verbrauchten Strom. Sie erkennen auch, welche Geräte diesen Verbrauch verursachen. Die Grundlagen werden derzeit im einem Forschungsprojekt entwickelt, an dem mehrere Verbundpartner beteiligt sind: Discovergy GmbH, EasyMeter GmbH, GreenPocket GmbH und RWE GBS GmbH unter Leitung des Fraunhofer-Instituts für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme IMS.

365 Detektiv mit Lupe / Foto Fotolia.com/StockPhotoPro

In dem zweijährigen Forschungsprojekt NILM (Nonintrusive Load Monitoring), das im Oktober letzten Jahres startete, werden aus hochfrequenten Messdaten mittels maschineller Lernverfahren die Verbrauchsmuster einzelner Geräte extrahiert und Muster im Gesamtstromverbrauch erkannt, die einzelnen Geräten zugeordnet werden können. In einer Labortestanlage können bereits problemlos Geräte erkannt werden, bei denen die Zuordnung des gerätespezifischen Stromverbrauches zum Strommuster durch einen vorherigen Einschaltvorgang des Gerätes erfolgte oder die eine konstante Wirkleistung aus dem Netz bezogen haben (Permanentverbraucher).

Im aktuellen Forschungsprojekt NILM werden maschinelle Lernverfahren zur Mustererkennung eingesetzt, die Verbrauchsmuster automatisch anhand verschiedener elektrischer Parameter aus dem Gesamtverbrauch extrahieren und klassifizieren. Durch diese Kombination von Mustererkennungs-Algorithmen und maschinellem Lernverfahren verbessert und vereinfacht die NILM-Technologie das Verfahren zur Disaggregation des Stromverbrauches. Der Einsatz mehrerer Unterzähler zur Messung von Stromflüssen wird damit künftig überflüssig sein, ein Zähler reicht aus.

Segment-ID: 16692
Smart Meter zwangsweise

Warnung vor den Kosten weiter lesen

Segment-ID: 16300
Smart Meter: Rollout in drei Stufen

Eckpunkte für das "Verordnungspaket Intelligente Netze" weiter lesen

Segment-ID: 15611
Messkosten zwischen sechs und 57 Euro

Starke Unterschiede weiter lesen

Segment-ID: 9950
Bonner Ablese-Norm

Festlegungsverfahren gestartet weiter lesen

Segment-ID: 7849
Neue Freiheit für Stromkunden

Intelligente Zähler, monatliche Abrechnung: Mit dem neuen Gesetz für Stromzähler beginnt ein neues Zeitalter für Stromkunden. weiter lesen

Segment-ID: 7404
Der neue Markt ums Messen

Messstellenbetreiber - Keine Verordnung absehbar - Messkosten weiter lesen

Segment-ID: 6396
Bei Zählervertauschung nicht nur zweijährige Rückerstattung

Wird der Stromzähler vertauscht, liege noch nicht einmal eine ordnungsgemäße Abrechnung über den Stromverbrauch vor. weiter lesen

Segment-ID: 6387
Neue VDN-Richtlinie

Die neue Richtlinie "MeteringCode 2004" ersetzt die VDEW-Richtlinie "MeteringCode 2000" weiter lesen

Segment-ID: 3119
Der Streit ums Messen

Bisher gehörte der Zähler dem Stromlieferanten. weiter lesen

Segment-ID: 466