Archiv: News aus 2004

Hier finden Sie ältere News zum Thema energiepreise-runter

Archiv2-web

Zu den aktuellen Meldungen

Segment-ID: 3988
Neues Musterschreiben spart Verbrauchern 140 Euro

Strom- und Gaspreiserhöhungen sind anstößig! Es ist unbillig und unangemessen, dass die Versorger ihre bereits üppigen Gewinne auf Kosten der Verbraucher weiter erhöhen wollen. weiter lesen

Segment-ID: 8531
Mieterbund: Vermieter müssen sich auch wehren!

"Vermieter, die untätig bleiben und ohne weiteres unberechtigte Preiserhöhungen zahlen, verstoßen gegen das Wirtschaftlichkeitsgebot des BGB", so Rips. weiter lesen

Segment-ID: 8530
Neues Musterschreiben: Als PDF zum Ausdruck und zur Weitergabe geeignet!

Das Musterschreiben des Bundes der Energieverbraucher zum Protest gegen überhöhte Preissteigerungen wurde überarbeitet. Es steht hier zum Download. weiter lesen

Segment-ID: 3782
Kein Persilschein für Gaspreise: Kartellverfahren und Zivilrecht

"Die zivilrechtliche Billigkeit hat mit dem Kartellrecht nichts zutun". Dies bestätigte Kartellamtschef Böge auf derPressekonferenz am 21.12.2004 ausdrücklich vor laufendenKameras. weiter lesen

Segment-ID: 3754
Ex-Richter verklagt Heilbronner Versorgungs GmbH

Hat die HVC bei der Anhebung der Gaspreise überzogen? Mitdieser Frage beschäftigt sich jetzt das Amtsgericht Heilbronn weiter lesen

Segment-ID: 3732
Verteuerung mal fünf

Überall verteuert sich Strom und Gas weiter lesen

Segment-ID: 3731
Die Weihnachtsgeschichte vom Tegelweg

Nach Hau den Lukas, Kap. 23 - 38 weiter lesen

Segment-ID: 8529
Vilshofener Gaspreis: Bürger zeigt Stadtwerken die Zähne

Sigi Weber aus Vilshofen kämpft im Interesse seiner Mieter -Er überweist weniger Geld an den Energiedienstleister weiter lesen

Segment-ID: 3728
Verbraucherverband hält Gaspreiserhöhungen für unbegründet

Der Bund der Energieverbraucher ist der Überzeugung, dass die Gaspreise bereits vor der Erhöhung um etwa zwanzig Prozent zu hoch lagen. weiter lesen

Segment-ID: 3722
Regionale Aktivitäten vernetzen

An vielen Orten treffen Gas- und Strompreiserhöhungen auf Protest und Widerstand der betroffenen Verbraucher. In der weiter lesen

Segment-ID: 3695
Wiso-Umfrage: Mehrheit will erhöhte Gaspreise nicht zahlen

49 Prozent der Studiogäste erklärten bei einer kleinenAbstimmung, die Gaspreiserhöhung nicht zu zahlen, 18 Prozentwollten zahlen und 33 Prozent waren unentschieden. weiter lesen

Segment-ID: 3715
Hanse rudert zurück

Die Boykott-Kampagne der Verbraucherverbände und dieIntervention des Bundeskartellamts zeigen Wirkung: Die E.ON Hansehält den Gaspreis zum Jahreswechsel stabil. weiter lesen

Segment-ID: 3704
Gaspreise: Die Kunden sollen sich wehren

Auf die Macht der Verbraucher und auf die Furcht der Gaskonzerne, ihre Kalkulationen offenzulegen, baut die Verbraucherzentrale Thüringen. Sie ruft die Gaskunden im Freistaat erneut auf, gegen die höheren Gaspreise Einspruch einzulegen und die G weiter lesen

Segment-ID: 3682
Rege Beteiligung an Protestaktion

Das Informationsangebot des Bundes der Energieverbraucher wirdstark genutzt - auch die Verbaucherzentralen sind aktiv. weiter lesen

Segment-ID: 3702
Flugblatt für Gaspreise-runter:

Jetzt kann es losgehn! weiter lesen

Segment-ID: 3693
NRZ: Gaspreise lösen Protestwelle aus

Nach Angaben von Verbraucherschützern gibt es bereits bis zu 50 000 Einsprüche gegen höhere Rechnungen. weiter lesen

Segment-ID: 3677
Boykott gegen Gaspreiserhöhung

Mehr als 10 000 Verbraucher verweigern Zahlung - Versorger verweisen auf Bindung an den Ölpreis weiter lesen

Segment-ID: 3676
"Verklagen Sie mich doch endlich!"

Protestwelle in Bremen weiter lesen

Segment-ID: 3658
Gasversorger entschuldigt sich

E.ON Hanse: Mahnungen waren "Versehen" weiter lesen

Segment-ID: 3632
Regionale Gaspreisunterschiede in Nordrhein-Westfalen

Hier finden Sie Hintergrundinfos der WDR-Sendung "markt" weiter lesen

Segment-ID: 3637
Keine Erhöhung der Gaspreise

Dinkelsbühl weiter lesen

Segment-ID: 3505

Archiv

Weitere Artikel zu diesem Thema finden Sie in unserem Archiv:

2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004

Segment-ID: 10201