Bild das Monats Juli 2005

Nun ist es mal wieder soweit. Ein neues Ölpreis Allzeithoch ist da. Genau gesagt jagt eines das andere. Der US-Rohölpreis hat während seines neuesten Höhenflugs eine magische Marke geknackt: bei rund 60 US-Dollar (circa 50 Euro) liegt der Preis pro Barrel (circa 159 Liter) Anfang Juli. Und darf man den Experten Glauben schenken, geht das mit den Rekorden so weiter. Inzwischen sehen es die Fachleute als möglich an, dass der Preis pro Barrel Rohöl bis Ende 2005 auf über 70 US-Dollar (circa 57,50 Euro) steigen könnte.

Karikatur Wertanlage Ölfässer

Klingt alles nach einer bombensicheneren Geldanlage. Zumindest meint das der Zeichner unseres Bild das Monats Juli, Thomas Plaßmann und gibt uns diesen Tipp mit auf den Weg: "Mach mit, Spar Sprit!"

Segment-ID: 4772