Gesichter einer Kilowattstunde


Segment-ID: 6358
Wie man Kilowattstunden berechnen kann

Den Jahresstromverbrauch eines Elektrogeräts in Kilowattstunden (kWh) kann man leicht ausrechnen. weiter lesen

Segment-ID: 5442

Was kann man mit einer Kilowattstunde Strom alles machen?

1081 1116 Glas mit Kölsch

Ein halbes Glas Kölsch voll Benzin = 1 kWh

Was kann man mit einer Kilowattstunde Strom alles machen?
  • Ein Auto kommt mit einer Kilowattstunde ein (Benzinverbrauch: zehn Liter/100 km) bis sieben  (Elektroauto) Kilometer weit.
  • Eine Hundert-Watt-Birne brennt mit einer Kilowattstunde Strom zehn Stunden lang.
  • Eine Zehn-Watt-Sparlampe brennt damit hundert Stunden.
  • Eine Herdplatte läuft damit eine halbe Stunde,
  • ein elektrischer Durchlauferhitzer ganze drei Minuten,

1116 Durchlauferhitzer

Drei Minuten Durchlauferhitzer gleich hundert Stunden Sparlampe = 1 kWh

  • ein Computer oder Fernseher sieben Stunden.
  • In einer Autobatterie kann man eine gute Kilowattstunde Strom speichern.
  • Eine Kamerabatterie speichert eine hundertstel Kilowattstunde.
Wo nimmt man eine Kilowattstunde Energie her?

1081 1116 Hometrainer

Zehn Stunden strampeln = 1 kWh

  • Auf einem Hometrainer muss man volle zehn Stunden lang strampeln, um eine Kilowattstunde zu erzeugen.
  • Ein halbes Glas Kölsch (0,2 Liter) voll Benzin oder Heizöl enthält eine Kilowattstunde oder ein Glas voll Flüssiggas.
  • Drei Glas Kölsch voll mit Holzpellets enthalten eine Kilowattstunde.
  • Die Sonne liefert im Hochsommer auf einen Quadratmeter Boden während 45 Minuten eine Kilowattstunde Energie.
  • In einem Kraftwerk kann man aus einer halben Schaufel (300 Gramm) Steinkohle eine Kilowattstunde Strom erzeugen.
  • In einem Kubikmeter Erdgas stecken zehn Kilowattstunden Energie.
Wie kann man eine Kilowattstunde speichern?
  • Vier Kubikmeter Wasser 100 Meter hoch pumpen
  • mit zwei Blei-Akkus von der Größe einer Autobatterie.
Was kostet eine Kilowattstunde Energie?

981 988 1116 Diagramm Brennstoffpreisentwicklung in Deutschland 2003 - 2016

Jeder deutsche Haushalt verbraucht im Schnitt jeden Tag zehn Kilowattstunden Strom!
Segment-ID: 2361