Banner energieTIPP für das ZDF

zum Tipp-Archiv

Segment-ID: 5827

3 Halogen- durch Sparlampen ersetzen

Tipp41 Wendelform 250.jpgErsetzen Sie 3 Halogenbirnen, die bei Ihnen am längsten einschaltet sind, durch 3 Energiesparlampen. Es gibt ein großes Angebot verschiedenster Sparlampen. Beachten Sie aber bei der Auswahl, dass normale, stabförmige Energiesparlampen das meiste Licht zur Seite abstrahlen. Soll es auch unter der Lampe schön hell sein, sind Sparlampen in Kugel- oder Wendelform nötig, damit man nach dem Austausch nicht im Dämmerlicht sitzt. Dieser Tipp spart 50 Euro pro Jahr !

Download Foto Tipp 41 Sparlampen

Die genannte Einsparung errechnet sich übrigens folgendermaßen: Wenn Sie drei Halogenlampen mit 50 Watt gegen 10 Watt Sparlampen austauschen, wird es im Raum sogar eher heller als dunkler. Bei täglich viereinhalb Stunden Brenndauer und einem Strompreis von 30 Cent ergeben sich so 59 Euro pro Jahr (3 x (50 - 10) W x 4,5 Stunden je Tag x 365 Tage pro Jahr x 0,001 kW pro W x 0,30 Euro pro kWh).

Tipp41 Strahlrichtung 250.jpgNach Austausch im Dämmerlicht?

Tipp41 Lichtverteilung.JPG

Kennen Sie das? Sie tauschten eine Glühlampe gegen eine angeblich gleich helle Sparlampe aus und schalteten hoffnungsfroh das Licht ein. Aber die Sparlampen schaffte nur ein Dämmerlicht, kaum hell genug zum Lesen. Woran liegt das?
Glühlampen strahlen Ihr Licht in fast alle Richtungen gleichmäßig ab, wie auf dem Diagramm rechts zu sehen ist. Klassische Sparlampen in Stabform dagegen strahlen Ihr Licht fast nur zur Seite ab. Nach unten geben sie kaum Licht ab. Will man es dort zum Lesen hell haben, hätte man also eine Sparlampe in Wendelform gebraucht. Mit etwas Erfahrung lernt man schnell, welche Sparlampen für welche Beleuchtungszwecke geeignet sind. Die Auswahl ist riesig.Tipp41 Sparlampen.JPG

Segment-ID: 5871