Flüssiggas-Anwaltshotline ist am Netz - sofortige Hilfe für Betroffene möglich

Der Bund der Energieverbraucher stellt eine direkte telefonische Verbindung zu einem zugelassenen Rechtsanwalt her, der auf Flüssiggasfragen spezialisiert ist. Die Hotline ist kostenlos und nur für Mitglieder des Vereins.

Der Anwalt berät in eigener Verantwortung.

Die Anwaltshotline ist zu folgenden Zeiten direkt zum Anwalt geschaltet:

Dienstags zwischen 15 und 17 Uhr.

Telefon: 022 24 123 12-47 kostenlos, nur für Mitglieder.

 

Segment-ID: 2839